ÜBER

PONY PEDRO PRODUKTE

werkstatt21.jpg

Für unsere eigene Kollektion von Notizbücher und Fotoalben nutzen wir handwerkliche Methoden, alte Herstellungsprozesse für Gestaltung und Produktion und verbinden angewandte Kunst und Formgestaltung. Unsere handwerklich gefertigten Produkte bieten einen Reichtum an individueller Ornamentik, Oberflächengestaltung und Formenvielfalt.

Wo möglich verwenden wir wasserbasierte Farben. Sie sind nicht nur umweltfreundlich, sondern zeichnen sich durch eine matte, kreidige Oberfläche aus, die bei industrielle Papierprodukten nicht zu erreichen ist. Der satte Farbauftrag, lasierend oder deckend, besticht durch die siebdrucktypische Leuchtkraft. Weisse Druck auf schwarzem Papier sind für Siebdrucker kein Problem.

Unsere Leidenschaft sind besondere, interessante und seltene Papiere. Die sind schwer zu finden: Glatt gestrichene und oberflächenveredelte Papiere werden heute bevorzugt. Wir verarbeiten vor allem Papiere mit einem hohen Recycling- und Holzanteil. In Kombination mit unseren handgedruckten Grafiken entstehen wertvolle, handwerklich aufwändige Arbeiten.

Wir drucken kleine, wertvolle Auflagen, die sich durch die individuelle Gestaltung und Ausführung auszeichnen. Im Gegensatz zu Industrieprodukten, fertigen wir auch kleine Stückzahlen und sehr aufwendige Arbeiten, die sich von Maschinen nicht ausführen lassen. Im Handsiebdruck ist es möglich schwere Kartons und Papiere mit ausgefallenen Texturen in hoher Qualität bedrucken.

Wir verarbeiten die Materialien überwiegend in unserer eigenen Werkstatt in Kreuzberg. Mit unseren Lieferanten in Deutschland stehen wir in engem Kontakt, und das garantiert uns gleichbleibende Qualität und kurze Arbeitswege.
Für hochwertiges Papier machen wir eine Ausnahme: die schönsten Farben und Texturen gibt es in Italien.