Radiorevolten

HALLE: DIE WELT STATT DER PROVINZ

Pony Pedros Lokalradio International widmet sich dem internationalen Lokalthema: Die Welt statt der Provinz.

radio.jpg

Die Moderatoren sind: Mark Thomann, ein akkurater Reporter mit langjähriger Berufserfahrung, der selbst aus sehr ruhigen Gästen die unerwartetsten Antworten herauskitzelt. Sebastian Wagner - der Kollege aus Schwaben, der zu jeder Gelegenheit und Situation die unwahrscheinlichsten schwäbische Weisheiten und Ratschläge parat hat. Chantal Werner - die kesse, Thüringer Moderatorin, die nie um Kommentare verlegen ist und sich vor allem in “Frauenfragen” auskennt. Sie widmen sich in ihrer Sendung folgenden Themen: Wie provinziell darf, wie international muss man heute sein. Ist lokal nicht international und global nicht eigentlich provinziell, wenn doch die Welt das Dorf ist. Wie bekannt ist Halle im Ausland. Und als Höhepunkt inszenieren wir zwei verschiedene Streits - einen Provinzstreit und einen Internationalen Streit, den wir mit Hilfe eines Experten für Kampfkommunikation schlichten.

Spezial-Gast: MC Fabster

Datum:
29.9.2006
16.00 Uhr

Ort:
Halle an der Saale
Boulevard Ulrichkirche
UKW: 99,3