Die Welt wie gedacht

Breminale, 2. bis 5. Juli 2008

DIE WELT WIE GEDACHT
Erste Lonely Planet-Erlebniszone

welt_sub

Im Kontext der Weltbühne der Breminale zeigt die Künstlergruppe Pony Pedro an drei Thementagen die kulturellen Eigenheiten dreier aufsteigender Erlebnisländer: China, Afrika und die Toskana. Als ergänzendes Programm zum internationalen musikalischen Schwerpunkt der Breminale will die Lonely Planet-Erlebniszone sich kulinarisch, handwerklich und ökonomisch vom lokalen Ausgangspunkt den internationalen Aspekten der Breminale nähern.

Programmplan der Erlebniszone:

Mittwoch, 2. Juli, 20 Uhr - 21 Uhr: Eröffnung der Erlebniszone
Tsingtao juchee! - traditionell chinesisches Glücksspiel

Donnerstag, 3. Juli, 20 - 23 Uhr: China wie gedacht

Heil-Beratung: Jucken, Brennen, Nässen
Kulinarisch: “You name it, they eat it”

Freitag, 4. Juli, 16 bis 19 Uhr: Afrika wie gedacht
Lehrgang: Power-Schnitzkurs
Kulinarisch: “Cook it, boil it, grill it - or forget it!”

Samstag, 5. Juli, 15 bis 18 Uhr: Toskana wie gedacht
Lehrgang: Terracotta-Schwämmchentechnik
Kulinarisch: In Vino Veritas (Billig, bombig, Bacchus!)

-> Zum Breminale-Programm