eerste indruk

Eerste Indruk - Ausstelung
Sieben vielversprechende und bereits etablierte Künstler aus den Niederlanden kommen im Juli 2011 nach Berlin um die Stadt und ihre Eindrücke in Siebdrucken festzuhalten. Die Arbeit an diesen Werken findet in der Galerie Pony Pedro statt, wo auch die Resultate gezeigt werden.

Der Besuch eines neuen Ortes gibt hier die Möglichkeit Gewohntes aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Das Medium des Siebdruck fordert die Künstler nun dazu heraus ihre Wahrnehmung visuell auszudrücken und diese somit einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Im Niederländischen sagt man:“Beter een goede buur dan een verre vriend“ was soviel heißt wie „Lieber einen guten Nachbarn, als ein Freund in der Ferne“. „Eerste Indruk“ zeigt eine Sammlung von Blicken nahe verwandter Fremdlinge auf Berlin beim Besuch der Nachbarn.

Künstler:
Boudewijn Bollmann, Tim Enthoven, Roos Gomperts, Timon van der Hijden, Tomas Schats, Julia Veldman C.

Eröffnung: 29. juli 2001; 20:00 Uhr
Ausstellung: 29. Juli bis 31. August 2011
Öffnungszeiten: Mo- Fr. 11.00 – 15.00 Uhr, sowie auf Anfrage
Weitere Informationen: www.eersteindruk.de
———————————————–

Exhibition “Eerste Indruk”

In July 2011 seven promising and already established artists from Holland will visit Berlin to make silkscreen prints and exhibit these at Pony Pedro. The Being in new surroundings enables the artists to take a fresh look at the ordinary things of life. The medium, silkscreen printing, challenges the artists to translate these first impressions towards a wider public.

In Holland it is said ‚better to have a good neighbour than a friend that is far away‘ Eerste Indruk shows a collection views of very familiar foreigners visiting the neighbours.

Participating artists
Boudewijn Bollmann, Tim Enthoven, Roos Gomperts, Timon van der Hijden, Tomas Schats, Julia Veldman C.

Opening: July 29th 2001; 8 pm
exhibition: August 1st – August 31st 2011
Opening hours: Mo- Fr. 11 am to 3 pm, and on demand
More informatio: www.eersteindruk.de