Das Gestüt

10. bis 11. Juni 2009 in Franfurt/Oder
DAS GESTÜT
Im Rahmen des Unithea Theaterfestivals
der Europa-Universität Viadrina in Zusammenarbeit mit dem Kleistforum Frankurt
Das Gestüt

Das Gestüt ist die Installation eines Reiterhofes ohne Pferde und den Aktionen von Pony Pedro in der Ladenstraße in Frankfurt (Oder). An zwei Tagen propagieren die Mitarbeiter des Gestüts mit Dia-Vorträgen, Flyeraktionen und Ortsbegehungen mit Fachleuten ihr Anliegen in der Ladenstraße: Die Stadt soll „pferdefreundlicher“ werden, denn nur dann kann sich niveauvoller Fortschritt entwickeln, der die Straßen wirtschaftlich belebt. Das Gestüt ist Zitat der mit Erfolgs- und Wohlstandsversprechen verbundenen Werbewelt des Shoppings. Offensichtlich deplaziert, ohne Pferde und auch ohne Bestimmung, hinterfragt das Gestüt die Mechanismen dieser Werbewelt und damit verbunden auch die Mechanismen des Konsumraumes.

Mittwoch, 10.6.09
17 Uhr und 20 Uhr

Donnerstag, 11.6.09
15 Uhr und 17 Uhr

Ort:
Frankfurt/Oder
Große Scharrnstraße (open-air)